Lichthof oder Lichtschacht

Sorgen Sie mit einem Lichthof oder Lichtschacht für Tageslicht und Belüftung von Kellerräumen

Ein Lichtschacht bringt Luft und Licht in Ihre Kellerräume. Dies hat auch bei unbewohnten Kellerräumen Vorteile, wenn sie unterhalb der Geländeoberfläche liegen. Einen Lichthof können Sie individuell mit Steinen und Pflanzen ansprechend gestalten. Ein Lichtschacht kann wahlweise aus Kunststoff oder Beton eingebaut werden.

Besteht die Möglichkeit, dass Wasser über die Unterkante der Kellerfenster ansteigt, sollten Sie druckwasserdichte Lichtschächte verwenden. Sie sorgen zusammen mit den Kellerfenstern dafür, dass Ihr Keller trocken bleibt. Ein spezieller Schlagregenschutz verhindert, dass sich der Lichtschacht bei starkem Regen mit Wasser füllt.

Moderne Lichtschächte müssen den Erfordernissen der Energieeinsparverordnung (EnEV) genügen und bei Bedarf mit einem Wärmeschutz verkleidet werden.

Da Lichtschächte ins Erdreich eindringen, müssen sie robust und widerstandsfähig sein. Werden sie mit Fahrzeugen befahren, müssen sie außer dem Druck von der Seite auch dem Druck von oben standhalten.

Entwässert werden Lichtschächte durch eine Öffnung an der Unterseite, durch die das Wasser versickert.

Spraul Innovatiefbau 

  • gestaltet den für Sie passenden Lichthof.
  • berücksichtigt auch sinnvolle Erdarbeiten und eventuell notwendige Entwässerungsrohre.
  • realisiert den besten, kostengünstigsten und auf dem neusten Stand der Technik befindlichen Lichtschacht.
  • sorgt für die Entwässerung der Lichtschächte und schließt diese an die Regenwasserleitungen an.
  • sorgt für Wohlbefinden in Ihren Räumen.

      Spraul GmbH

      Heugasse 3
      77704 Oberkirch-Haslach
      E-Mail: info@spraulgmbh.de
      Telefon:+49 7802 9396-0

      Ihr Ansprechpartner
      Daniel Spraul

      Ihre Nachricht

      Datenschutz